Bis zu 100.000 Euro Förderung für Unternehmen – Batteriespeicher

Online-Übersicht gibt Information über Förderprogramme der Bundesländer

Der Speicherhersteller Tesvolt hat in einer Übersicht die verschiedenen Förderprogramme für Batteriespeicher der jeweiligen Bundesländer zusammengestellt. Die Unternehmen müssen sich detailliert informieren, da die Höhe der Zuschüsse je nach Bundesland sehr unterschiedlich ausfallen und sich die Voraussetzungen für den Erhalt der Förderung stark unterscheiden. In vielen Ländern wird die Investition beispielsweise nur unterstützt, wenn zugleich eine Photovoltaik-Anlage installiert wird.

Grundsätzlich gilt, je mehr Kapazität der Speicher hat, desto höher fällt die Fördersumme aus. Die Fördergelder können zwischen 2.000 Euro und 100.000 Euro schwanken – in manchen Programmen gibt es zudem auch finanzielle Unterstützung bei der Installation der Anlage oder einen Bonus für eine Ladesäule.

Über diesen Link gelangen Sie zur Online-Übersicht!

Links und Quellen:

pv-magazine.de

www.tesvolt.com

Follow:
Letzte Artikel von Virginia Argiropoulou (Alle anzeigen)
Menü