Der Weg zum Klimaziel 2030

Nach der Veröffentlichung der Daten zu den Treibhausgasemissionen 2023 und der Projektionsdaten zur künftigen Entwicklung der Treibhausgasemission durch das Umweltbundesamt zeigt sich das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz zuversichtlich, das Klimaziel 2030 zu erreichen.

Die Ergebnisse würden zeigen, dass das Klimaschutzziel 2030 erreichbar sei. So weisen die Treibhausgas-Projektionen bis 2030 im Vergleich zu 1990 einen Rückgang um knapp 64 Prozent auf. Dies entspreche dem Klimaziel 2030. 2021 war im Projektionsbericht noch eine Minderung von 49 Prozent erwartet worden. Die nun höhere Minderung unterstreiche, dass bereits ergriffene Maßnahmen Wirkung zeigen würden, so das Ministerium.

Auch die Projektionsdaten machen Hoffnung. So zeigten die Daten der kumulierten Emission, „dass die für den Zeitraum 2021 bis 2030 sektorübergreifend zulässigen Treibhausgasemissionen insgesamt eingehalten werden können“. Dies sei bedeutsam, da die kumulierte Emission „gemäß dem Entwurf des Bundes-Klimagesetzes künftig entscheidend dafür sein, ob eine Nachsteuerungspflicht ausgelöst wird“.

Bundesminister Robert Harbeck zeigt sich darüber erfreut. „Zum ersten Mal überhaupt zeigen die Zahlen: Deutschland ist auf Kurs – erstmals. Wenn wir Kurs halten, erreichen wir unsere Klimaziele 2030“, so der Wirtschaftsminister.

Die positive Entwicklung sei jedoch nicht in allen Sektoren zu beobachten. So hätten die Sektor Verkehr und Gebäude noch Aufholbedarf. Das Erreichen dieser Sektorenziele sei jedoch für das Erreichen des Klimaziels 2030 besonders entscheiden. Die Emission im Verkehr und im Gebäude seien nämlich bedeutend für die EU-Klimaschutzverordnung. Das bedeutet, dass Deutschland das Klimaziel 2030 doch verfehlen würde, wenn die Sektorenziele im Verkehr und Gebäude nicht rechtzeitig erreicht werden würden.

Besonders stark seien hingegen die Sektoren Energiewirtschaft, Landwirtschaft und Abfallwirtschaft. Hier sei sogar eine Übererfüllung zu beobachten.

[ultimate_spacer height=“60″ height_on_tabs=“30″ height_on_tabs_portrait=“30″ height_on_mob_landscape=“30″ height_on_mob=“30″]

Artikel teilen

[ultimate_spacer height=“50″ height_on_tabs=“50″ height_on_tabs_portrait=“50″ height_on_mob_landscape=“50″ height_on_mob=“50″]

Weitere interessante Beiträge

[ultimate_spacer height=“50″ height_on_tabs=“50″ height_on_tabs_portrait=“50″ height_on_mob_landscape=“50″ height_on_mob=“50″]
Zum Newsletter anmelden

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Was sind die Trends und Insights der Energiewirtschaft? Welche verpflichtenden Gesetzesänderungen gibt es und welche Auswirkung hat dies auf Unternehmen? Wie können Energiekosten und Verbräuche effizient gesenkt werden?
Fragen dieser Art beantworten unsere Energie-Experten Ihnen in unserem Newsletter.

[ultimate_spacer height=“50″ height_on_tabs=“50″ height_on_tabs_portrait=“50″ height_on_mob_landscape=“50″ height_on_mob=“50″]